Das geht runter wie Öl

Auf der Suche nach den besten Tipps für ein strahlend gleißendes Hollywoodlächeln bin ich über die Öl-Zieh Kur gestolpert. Dort wird besagt, dass man bis zu 140 Jahre alt werden kann, wenn man nur täglich einen Löffel Sonnenblum- oder Sesamöl im Mund rumrollt und rumziepscht.

Allerdings, ohne das Öl runter zu schlucken. Das soll man allerdings ca. 10-20 Minuten machen, was mir persönlich Schwierigkeiten bereiten würde, da ich a.) gar nicht soviel Zeit morgens habe und b.) wahrscheinlich vorher würgen müsste.
Laut Dr. med. F. Karach, dem Erfinder der ganzen Prozedur soll es Gifte und so’n Kram aus dem Körper ziehen, weil die sich – wissenschaftlich unbewiesen – in der Mundhöhle sammeln.

Schön ist, was man dann mit dem Öl machen sollte.
„Na ins Waschbecken spucken, oder?“

NEIN!

„Nach ca. 20 Minuten ausspucken (das Öl sollte eine milchige Konsistenz erreicht haben), den Mund 5-6 mal mit lauwarmen Wasser ausspülen und danach gründliche die Zähne putzen. Das Öl sollte, wenn möglich, nicht in das Waschbecken oder in die Toilette befördert werden, weil sich darin Mikroorganismen und biochemische Rückstände befinden. Herpesviren, Candida u.a. Pilze, auch Erreger für Wundeiterung wurden von Dr. med. F. Karach (Kiew) u. Dr. med. L. Kirmeier (Passau) nachgewiesen. Deshalb, wenn möglich, das durchgekaute Öl auf ein Papier spucken und verbrennen“ (http://www.life-creations.com/index.php?id=69)

WTF?

Ich wusste zwar nicht, dass man Biowaffen in seinem Mund herum trägt, aber gut, dass wir das jetzt geklärt haben. Und ist es nicht gefährlich, wenn man schlaftrunken (immerhin musste man 20 Minuten früher aufstehen, als sonst) Öl in seinem trauten Heim verbrennt? Sowieso, seit wann sollte man aufpassen, was man in die Toilette tut? Gibt es da irgendetwas, was wir nicht wissen und die Leitungen bringen das Abwasser gar nicht in eine Kläranlage, sondern versorgen damit die Stadtbrunnen, so dass sich jeder mit den in unseren Mündern kreierten Chemiebomben anstecken könnte und wir bald eine Zivilisation aus mutierten Riesenkraken sind?

Kann mir da irgendjemand helfen?

Hm, ich hab es mir überlegt, ich möchte doch ein Krakenmonster werden.

Hm, ich hab es mir überlegt, ich möchte doch ein Krakenmonster werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s