16.1.2010 – Mama, I’m coming home

Eigentlich umgekehrt, da die junge Dame endlich aus dem Urlaub zurück ist, so dass wir Weihnachten nachholen konnten, so richtig klassisch mit Geschenken und Horrorfilmen.

Ihr könnt sagen, was ihr wollt, aber der Prä-The Osbournes-Ozzy war ziemlich toll. Ausserdem dient er als Warnung für uns coole Leute: Auch wir können irgendwann im Leben zu super uncoolen Vollspacken werden, wenn wir nicht aufpassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s