17.12.2009 – Christmaspartey pt.2

Dieses Mal weniger angeheitert, mit sehr viel weniger schmutzigen Witzen (man braucht die richtigen Leute für schmutzige Witze, sonst steht man nur als Perversling da) und weniger Kapern. Dafür mit peinlichen Volkstänzen, die für den geneigten Zuschauer (also für mich) amüsant sind, freudiges Wiedersehen mit Freunden und gebrüllten Gesprächen* über Musik mit einigen Dozenten.

*Oh Ironie, weil die Musik so laut war.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Stefanie · Dezember 22, 2009

    Oh, dat schleift aber Frau Waack….

    Gefällt mir

    • fichtenstein · Dezember 22, 2009

      Darf man vielleicht auch mal Ferien haben? Tisk.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s