26.11.2009 – Nettes Bibliotheks-Personal

In Fachkreisen auch Bibliothekare genannt, haben ja eigentlich einen ziemlich schlechten Ruf (ihr wisst schon, hochgeknöpft, verbittert und unangenehm altmodisch), aber aus eigener Erfahrung muss ich sagen, dass mind. 70% meiner Bibliothekare-Erfahrungen äußerst positiv waren und dass ich immer gerne hingehe, ob es die Stadtbibo, die Geisteswissenschaftliche oder die jetzt viel zu weit weg deponierte Altertumswissenschaftliche ist. Bei Letztere war ich nämlich heute mit viel zu viel Gepäck, wie sich herausstellte, waren nämlich ca. 5, der 8 mitgebrachten Bücher gar nicht dort situiert, sondern in der Geisteswissenschaftlichen (die ironischerweise 5 Minuten von meinem Zuhause entfernt liegt). Mit vor Scham aber auch Erschöpfung knallrotem Kopf war zumindest der Smalltalk mit dem Bibliothekar eine Reise wert. Danke dafür.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s