14.10.2009 – Die Hoffnung stirbt zuletzt

Myspace Bulletins sind eigentlich selten mal wirklich informativ. Nicht nur, weil ca. 99% aller Bands Konzerte announcen, die ich nicht besuchen kann, weil ich hinterm Mond gleich links wohne, sondern auch, weil meistens nur Bands Bulletins versenden, die ich irgendwann mal aus Mitleid geadded habe (ihr wisst schon, diejenigen, die anfragen, ob man sie adden will, was man aber nie so wirklich will). ABER, wenn eine Band wie The Deadly Snakes ein Konzert ankündigt, dann ist es total egal, dass dieses Konzert in Kanada statt findet und ich es in tausend Jahren nicht da hin schaffen würde, DENN, die Deadly Snakes sind eigentlich seit 2006 Musikgeschichte, so dass jedes noch so entfernte Lebenszeichen die Hoffnung weckt, dass die Jungs wieder zusammen finden und zwar auf Dauer. Denn irgendwann komme ich sicher mal nach Kanada – auch wenn ich gerade geschrieben habe, dass ich das in tausend Jahren nicht schaffen würde. Das war allerdings auch nur eine dramatische Übertreibung und sollte nicht wörtlich genommen werden. Natürlich schaffe ich es auf ein Deadly Snakes Konzert nach Kanada. Irgendwann (und während ich das schreibe, schaue ich bedeutsam gen Himmel).

Wie kann man nur so gut sein? Ist es das kanadische Trinkwasser?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s