22.9.2009 – Der Herbst ist da!

Es ist so unfair. Lieder über den Herbst sind so gut wie immer depressiv und melancholisch und in Moll gehalten.

Dabei sollten man sich freuen, dass der Sommer vorbei ist, denn das hat viele Vorteile:

1. Die Deadlines für Hausarbeiten sind vorbei und nu kann man auch nichts mehr machen, außer ab zu warten und Tee zu trinken.

2. Natürlich tragen attraktive Menschen im Sommer weniger Kleidung, aber – nein wirklich – unattraktive Menschen folgen ihrem Beispiel. Im Herbst ziehen sich dann alle endlich wieder etwas über ihre unförmig-rosa-zerknitterten Körper.

3. Was im Frühling nach Blumen duftet, riecht im Sommer nur noch nach verfaulendem Müll, Hundekot und Schweiß. Das Meiste davon wird glücklicherweise im Herbst vom Regen wieder weg gespült.

4.Im Herbst gibt es endlich wieder Weihnachtsgebäck. Das macht knapp drei Monate vor Weihnachten zwar keinen Sinn, aber wen kümmert’s, Zimtsterne und Spekulatius rulen!

5.Bunte Gummistiefel und noch buntere Regenjacken können jetzt zur Schau gestellt werden, na endlich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s