6.9.2009 – American Dreamz

Ich hätte schwören können, dass diese bitterböse Komödie über Politik und Castingshows aus den Händen von Tom Perrotta („Election“ und „Little Children“) kam, stattdessen ist Paul Weitz dafür verantwortlich, der doch wirklich American Pie als Regisseur und Familie Klumps als Autor (!!!) verbrockt hat.

Naja, American Dreamz war hingegen ein großteils schöner Spaß mit einem sehr engagierten Dennis Quaid als Präsidenten (ich tippe auf Georgie Peorgie, wer sich den Film anguckt, wird sehen, warum) und Hugh Grant mal wieder als sich selbst. Naja, und vielleicht spielt Hugh auch etwas auf Simon Cowell an, der ja vielleicht in seinem Leben Hugh Grant spielt…oder so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s