23.8.2009 – Aww, you shouldn’t have…

Kleine Gesten sind manchmal sehr viel mehr, vor allem, wenn man eine merkwürdige Woche hinter sich hatte und etwas Aufmunterung braucht. Und wenn sie dann auch noch in Bündeln kommen, ist das so, als würde man in einem Blumenfeld im Regen stehen. Das heißt, es ist wundervoll, ich mag Regen während ich in Blumenfeldern stehe…

Besonders schön: Ein Kompliment zu einer meiner Sendungen, zwei Wochen, nachdem ich sie gesendet hatte und während der ich dachte, dass ja eh niemand zuhört und mich Selbstzweifel überkamen und und und. Naja, das hat sich ja durch das Kompliment wieder bereinigt, puh.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s