20.8.2009 – Intelligente Freunde

Gottseidank habe ich smarte Freunde. So kriege ich wenigstens halbwegs wichtige Info zu Politik, Umwelt und Kultur, da ich selbst nämlich nicht in der Lage bin, mich durch eine Zeitung zu lesen, ohne Schnurrbärte auf alle Fotos zu kritzeln.

Zur Finanzkrise kann man beispielsweise immer wieder dazu lernen, alleine, weil am Ende doch niemand vollkommen Bescheid weiß und sich ja alles nur noch um fiktive Summen und Zahlen handelt.(Say what?)

Und falls ihr keine smarten Freunde habt, hier eine kleine Einsicht von Mastermind Charlie Brooker:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s