14.8.2009 – Mumford & Sons in Berlin!

Woohoo, endlich, nach einer Ewigkeit die Folkband meiner Träume in einem Club der, naja, nicht sooo weit weg ist (ca. 4 Stunden Busfahrt dürfen da mal sein).

Bei meinem Aufenthalt in Berlin hab ich übrigens einige interessante Dinge über Berlin gelernt, und zwar, dass es nicht zwangsläufig mehr in einer Großstadt gibt, nein, es liegt alles nur drei Kilometer weiter voneinander entfernt.

(nicht vom Auftritt im Rosis, da war die Bühne nämlich ca. 10 mal kleiner als bei diesem Video, was zeigt uns das? Berlin ist groß, aber seine Bühnen sind klein…äh, nee)

Übrigens, der bescheuertste Gedanke, der eigentlich eine Ohrfeige verdient hätte, wäre jemand dabei gewesen, der Gedanken lesen kann: (beim Anblick eines Aufklebers „weg mit dem Naziladen Tromso“)

„Ach, die haben auch einen Naziladen?“

Die richtige Frage wäre natürlich gewesen:

„Ach, die haben nur einen Naziladen?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s