11.8.2009 – Seinen Frieden machen

Ich hab das relativ häufig auf Heim- und Hinwegen, wenn der Song im MP3 Player gerade genau richtig ist und ich das Gefühl bekomme, dass Alles möglich ist und dass man gar keinen Grund zur Verzweiflung hat, weil man so viel Liebe in sich trägt, dass sie alles auffangen kann. Solange ich mir dann nicht selbst mentale Ohrfeigen für derartig kitschige Gedanken verpasse, schreite ich grinsend durch die Stadt und mir scheint die Sonne aus dem Arsch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s