10.8.2009 – Stupide Arbeit

Wird so manches Mal übel unterschätzt.

Natürlich möchte ich nicht jeden Tag 8 Stunden lang Ordner alphabetisch sortieren und tausend Kopien machen, aber man kann dabei so schön wegdriften (natürlich nicht physisch, das wäre nicht nur komisch, sondern auch kontraproduktiv).

Ich kann zwar nicht sagen, dass mir irgend etwas Sinnvolles dabei eingefallen ist, aber das schiebe ich einfach mal auf die Hitze – böse Hitze. Böse, böse Hitze!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s