30.3.2009 – Skandinavisches Gorefest

Gute Horrorfilme Pt.2 – Dead Snow

Nazi Zombies? Wollt ihr mich f****** verar***en?

Nazi Zombies? Wollt ihr mich f****** verar***en?

Skandinavische Horrorfilme sind ja so eine Klasse für sich. Manchmal gut, meistens ein wenig zu langsam und nicht selten wartet man noch während des Abspanns darauf, dass es gleich los geht. Aber mit diesem Zombiefilm haben die Schweden doch etwas geschafft, was in ein paar Jahren definitiv Kultmaterial werden könnte. Bei Zombiefilmen kein leichtes Unterfangen, da es ja wirklich an die Tausend gibt. Während die ersten 20 Minuten durchschnittlich aber angenehm dahin laufen, hat man daraufhin kurz das Gefühl, dass es jetzt nur noch bergab gehen kann (ungefähr so wie bei Jeepers Creepers, nachdem man die schlechte Maske des Jeepers gesehen hat), bleibt aber dran, da einige anscheinend unfreiwillig komische Momente das Ganze interessant gestalten. Aber es dauert nicht lange, bis man merkt, dass das keineswegs Zufall, sondern ungemein clever ist, denn ab da an gibt es ein kleines Schlachtfest mit wirklich witzigen Momenten, die gut und gerne mit Evil Dead und Braindead verglichen werden können. Wer in all dem Torture-Trend der letzten Jahre echt gute Gorefeste mit viel Ironie und Spaß an der Sache vermisst hat, kommt mit diesem Film auf jeden Fall auf seine Kosten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s